Veröffentlicht am: September 11, 2023

Melbourne wird nicht umsonst die „Kulturhauptstadt Australiens“ genannt. Hier gibt es erstklassige Restaurants, herausragende Naturschönheiten und einige der besten Kaffees der Welt. Aber diese farbenfrohe Hauptstadt hat noch so viel mehr zu bieten als die typischen Touristenattraktionen.

Ein nautisches Vermächtnis

Das Seaworks Maritime Museum und Discovery Centre beherbergt eine dynamische Sammlung von Exponaten und Artefakten, die die Geschichte des Hafens von Melbourne auf dramatische Weise erzählen:

Von authentischen Gefängnisschiffen und Schiffsglocken bis hin zu einer umfangreichen Bibliothek mit antiken Materialien und einer spektakulären Reihe von Fotografien sind die Ausstellungen im Seaworks ebenso beeindruckend wie lehrreich und informativ

. Der Eintritt in das Museum ist preisgünstig, und es werden auch Gruppenführungen angeboten, die von sachkundigen örtlichen Freiwilligen geleitet werden.

Der Weg ins Freie

Es gibt kein besseres Synonym für australische Freizeitgestaltung als Caravaning..

Möchten Sie Ihren Aufenthalt verlängern? Wenn Sie wirklich wie ein Ortsansässiger auf Entdeckungsreise gehen wollen und es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig von den ausgetretenen Pfaden abzuweichen, dann ist das Mieten eines Wohnwagens oder Wohnmobils genau das Richtige für Sie.

Egal, ob Sie auf der Suche nach einem fahrbaren Wohnmobil wie einem Wohnwagen oder einem Caravan zum Ankuppeln und Reisen oder einem geländegängigen Wohnwagen mit genau dem richtigen Maß an Komfort sind, Vermietungsportale wie Outdoorsy.com können Ihnen das perfekte Fahrzeug für Ihr geplantes Reiseziel bereitstellen.

Werfen Sie einen Blick in die Vergangenheit

Kein Aufenthalt in Melbourne wäre vollständig ohne einen Besuch in Australiens ältestem Vergnügungspark – dem Luna Park.

, der an der wunderschönen Küste der Port Phillip Bay im nahe gelegenen St. Kilda liegt und seit mehr als 100 Jahren

ein Muss für alle Junggebliebenen ist. Fahren Sie mit der Great Scenic Railway, der ältesten kontinuierlich betriebenen Holzachterbahn der Welt und der einzigen ihrer Art, die noch von einem stehenden Bremser bedient wird. Die aufregenden Kurven der Achterbahn führen Sie um den ganzen Park herum und bieten Ihnen einen atemberaubenden Blick auf die Bucht unter Ihnen – wenn Sie mutig genug sind, die Augen offen zu halten, versteht sich!

Mit diesen atemberaubenden Fahrgeschäften, der luftigen Karnevalsatmosphäre und der Lage am Strand strahlt der Luna Park einen einzigartigen Charme aus. Er ist zeitlos und modern zugleich und der perfekte Ort, um einen unterhaltsamen Nachmittag oder einen romantischen Abend unter den Lichtern zu verbringen.

Verborgene Wunder erwarten Sie

Ganz gleich, ob Sie Melbourne zu Lande, zu Wasser oder in der Luft erkunden wollen – Sie werden feststellen, dass einige der amüsantesten, entspannendsten und aufregendsten Erlebnisse nicht auf einer Top-10-Liste für Reisende zu finden sind.

Vielmehr sind es die alltäglichen Vergnügungen und ausgefallenen Schätze, die die meisten Einheimischen lieber für sich behalten.

Im Jahr 2022 wurde Melbourne im Global Liveability Index zur lebenswertesten Stadt Australiens gekürt. Sie sind es sich also selbst schuldig, sich die Zeit zu nehmen und die Stadt wirklich zu erleben, wenn Sie dort sind.

Gönnen Sie sich das Ungewöhnliche. Probieren Sie etwas Neues aus. Genießen Sie die ausgeprägten kosmopolitischen und multikulturellen Erfahrungen, die nur Australiens „Kulturhauptstadt“ bieten kann.

Und stellen Sie sicher, dass Sie „Down Under“ als einer der Besten der Welt verlassen.

Teilen Sie diese Geschichte:

Aktuelle Neuigkeiten

  • Zweite Plenarsitzung-Hauptpräsentation
  • Rockin’ with a Rocketman
  • Die Lions International Convention ist für Leos